Die Gestaltung der Kursgebühren ist für mich ein wichtiger Punkt. Ich rechne keinen meiner Kurse über die Krankenkasse ab. Einerseits um alle Klienten gleich zu behandeln, denn es gibt große Unterschiede zwischen privat oder gesetzlich Versicherten und andererseits um ein Bewusstsein für sich und seine eigene Gesundheit zu bekommen. Ihnen muss Ihre Gesundheit etwas wert sein. Also auch eine Kursgebühr, die ich selbst bezahlen muss und nicht zu 80% über die Krankenkasse abgerechnet werden kann. Ihre Motivation und mein Erfolg ist bei diesem Modell auf jeden Fall höher.