Das Thema Gesundheit betrifft uns alle!

 

In jungen Jahren macht man sich weniger Gedanken über seine Gesundheit. Erst im Laufe seines Lebens, am besten bevor man krank, unbeweglich oder übergewichtig wird, sollte das Bewusstsein für seine eigene Gesundheit da sein. Oftmals verändern wir unsere Lebensgewohnheiten erst dann, wenn wir eine Aufforderung vom Arzt bekommen oder schlimmstenfalls, wenn eine Krankheit diagnostiziert wird.

 

Ich möchte mit Ihnen schon vor solchen Aufforderungen oder Diagnosen zusammenarbeiten. Nur die Initiative muss von Ihnen ausgehen. Ihnen muss Ihre Gesundheit etwas wert sein. Im Laufe meines Studiums zum Gesundheitspädagogen ist mir schon frühzeitig klar geworden, dass ich in meiner Praxis mit kleinen Gruppen bis maximal 5 Personen arbeiten möchte, um individuell auf den einzelnen Klienten eingehen zu können.

 

Wenn ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, würde ich mich über ein persönliches Treffen mit Ihnen sehr freuen.